Übungen

05.06.2020 - Zugsübung in Eichberg

am . Veröffentlicht in Übungen 2020

Am Freitagabend, dem 05.06.2020 fand die erste Zugsübung nach der Corona-Zwangspause statt.

Der Fokus dieser Übung lag darin, die Ausrüstung unserer Einsatzfahrzeuge nach der langen, übungsfreien Zeit wieder "kennenzulernen". Des weiteren wurde ein neuer Flachsauger angeschafft, den es ebenfalls zu beüben galt.

Zunächst wurde am Vorplatz des Rüsthaus in zwei getrennten Gruppen die Ausrüstung und deren Lage des TLFA 2000 und des KLFA durchgegangen.

Anschließend verlagerten wir die Übung zum Spielplatz im Schlossgraben, wo über die Pumpe des KLFAs und den neuen Flachsauger die Wasserversorgung für unser Tanklöschfahrzeug hergestellt wurde. Von diesem ausgehend wurde ein Löschangriff über zahlreiche Strahlrohre simuliert.

 

Eingesetzt waren:

TLFA 2000 Eichberg
KLFA Eichberg
MTFA Eichberg
35 Personen

 

  • IMG_20200605_184003
  • IMG_20200605_184013_1
  • IMG_20200605_184842
  • IMG_20200605_191611
  • IMG_20200605_191628
  • IMG_20200605_191646
  • IMG_20200605_191709
  • IMG_20200605_192117
  • IMG_20200605_192443
  • IMG_20200605_192447
  • IMG_20200605_192523
  • IMG_20200605_192545
  • IMG_20200605_192559
  • IMG_20200605_192605
  • IMG_20200605_192614
  • IMG_20200605_192923
  • IMG_20200605_193428

 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Eichberg auf Facebook